2014-07-10

catrice Neuheiten A/W 2014 | Nails

Ihr Lieben, heute habe ich für Euch den zweiten Teil der Neuheiten - Nagellacke!
Es sind einige sehr hübsche Shade Updates dabei, die ich Euch nun vorstellen werde.
Gestern ging es übrigens um die Kategorie "Face" und hier bekommt ihr noch einmal einen Überblick über das Event.

Ultimate Nail Lacquer | 9 neue Nuancen | 10 ml | um 2,79 €

Mit dem Sortimentswechsel bringt catrice hier einige neue, durchaus Herbst-taugliche Farben mit in das Sortiment der Nail Lacquers ein. Unter anderem gibt es auch einige neue Metallic Nuancen (60, 67, 59,66) und zwei sehr hübsche, leider aber etwas sheere Lacke, ebenfalls mit einem leichten Chrome/Metallic Finish (62,69).
Meine Favoriten sind die Nuancen 64, 59 und auch 69, obwohl ihr bei diesem Lack mehrere Schichten benötigt, da er nicht sofort deckend ist.

Luxury Lacquers Million Brilliance | 8 Nuancen | um 3,49 €



Hier eine Neuheit im catrice Nagel-Sortiment - die Million Brilliance Lacquers sind allesamt Nagellacke mit einem Glitzer-Finish, welches durch verschieden große Glitzer Partikel erzielt wird. Dabei sind alle 8 Nuancen mehr oder weniger sehr gut deckend. Die Nuancen decken die Farbpalette wirklich gut ab; lila, blau oder grün bis hin zu gold, silber und kupfer sind vertreten. 
Die eigentlich eckigen Flaschendeckel lassen sich zu dem für einen besseren Auftrag abziehen und wieder aufsetzen. Meine Favoriten sind die Nuancen 03, 04 und 01.

Ombre Top Coat | 1 universeller Top Coat | um 2,99 €



























Mit dem Ombre Top Coat hat catrice ein wirklich komplett neues und (zumindest für mich unbekanntes) Konzept auf den Markt gebracht. Wer den Ombre Look, der sowieso schon in Kleidung, Haaren und Make-Up omnipräsent ist, kann ihn jetzt ganz einfach auch für die Nägel haben - ohne ein besonderes Talent in Sachen Nail Art (welches mir fehlt) oder zu viel Zeit.
Der Lack wird entsprechend auf die Nägel aufgetragen. Erster Nagel - keine Schicht, zweiter Nagel - eine Schicht, dritter Nagel - zwei Schichten usw. Der Lack soll auf hellen Farben aufgetragen werden und ich habe ihn am Tag des Events schon auf meinem aktuellen Lack (essie Truth or Flare) getestet.
Hier war ich von dem Ergebnis mittelmäßig überzeugt: auf den Nägeln mit drei oder mehr Schichten bildeten sich braune Schlieren. Allerdings denke ich, dass der Lack sich trotzdem sehen lassen kann; der Effekt ist auf den meisten Lacken anders unterschiedlich.


Das waren die Neuheiten in Sachen Nagellacke - wer gerne von allen Lacken Swatch-Bilder haben will, sollte einmal bei Fio vorbeischauen!
Morgen geht es weiter - es fehlen noch Augen und Lippen, was wünscht ihr Euch?

Love Always,
Nena

Kommentare:

  1. Hey :)
    das sind ja sehr schöne Nagellacke :) Die muss ich mir auch unbedingt anschauen
    xo Laura
    http://meandmybeeing.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, da hast du recht. Und das sind ja noch nicht mal alle :D

      Löschen

For everything, that doesn't fit in a Comment:

7-nations.blog@web.de