2013-08-13

Breaking News | 7 Nations is back

Dear Lovelies!

Nach gefühlten 1.000 schlaflosen Nächten, 10.000 Schoko-Cappuchinos und Html-Gepfusche ist 7 Nations endlich zurück online. Und ich kann wieder beruhigt schlafen.
Ihr seid wahrscheinlich gerade noch in einer Schockstarre und ich versichere euch: ihr habt euch nicht verklickt. 
Das hier ist noch immer 7 Nations und ich bin noch immer die Alte.
Wie ihr seht, hat sich hier vieles verändert. 
Nicht nur das Design; ich möchte gerne vieles an diesem Blog verändern.
Während ich am Design gearbeitet habe, ist mir aufgefallen, wie eintönig mein Blog doch eigentlich ist.
Wie langweilig das gewesen sein muss durch die lieblosen Postings zu scrollen.
Und mir ist in den Sinn gekommen, dass ich diesen Blog nicht verfolgt hätte.
Nicht nur das Design hat mich nicht angesprochen, auch die hingeklatschten Posts, die überhaupt keine Abwechslung enthielten.
Allein dieser Gedanke hat mir schon gereicht: "Eine Bloggerin, die ihren eigenen Blog nicht mal verfolgen würde?" Schwachsinn.
Also musste etwas neues her.
Ich habe nicht vor, diesen Blog zu schließen, oder alle Posts zu löschen.
Aber ich möchte eine Grenze ziehen.
Ab jetzt möchte ich mehr Abwechslung in meine Posts bringen und mich ein wenig austoben und herumprobieren. Denn ich habe mich verändert bzw. ich bin noch dabei mich zu verändern - und mein Blog verändert sich mit mir...
Wieso nicht mal das Rezept für die Oreo-Cookies posten? Wieso nicht mal ein paar Kreativarbeiten von mir oder eine Room Tour?
Natürlich werde ich meine alten Gewohnheiten nicht komplett ablegen. 
Aber es werden zum Beispiel nicht mehr so viele Previews kommen. Die seht man doch auf jedem großen Beautyblog schon zur Genüge und da ich nicht sofort an den PC sprinten kann, sobald die ersten Bilder da sind, bringt das auch nicht allzu viel. Auch die Weekly Things kommen mir irgendwie langweilig vor....
Ich denke mal, ich werde sie absetzen, denn sie waren eigentlich nur da, damit ich mich wenigstens einmal in der Woche ans Bloggen gebe.
Allerdings würde ich gerne die Monatsrückblicke beibehalten, sie aber noch etwas ausweiten.
Außerdem würde ich auch gerne Rezensionen zu Büchern und Filmen mit einbeziehen, da ich sehr gerne lese und mich in letzter Zeit sehr viel mit Film und Fernsehen beschäftigt habe.

Wie ihr seht, gibt es also viel Neues.
Ich hoffe wirklich, das es Euch gefällt und ihr nicht sofort alle schreiend davon lauft.
Ich würde mich sehr über Euer Feedback freuen.

Ich weiß, das kommt Euch vielleicht vor, wie ein letzter Rettungsversuch, aber das soll es garnicht sein;
das bloggen ist mir sehr wichtig und so schnell werde ich es nicht aufgeben.
Ich hatte einfach nur oft Zweifel; die meisten Bloggerinnen die ich kenne und mag, sind doch etwas Älter als ich.
Leider ist man als Bloggerin doch immer etwas eingeschränkt, wenn man Unter 18 ist.
Ich kann leider nicht mit Postings über Events dienen, auch kann ich nicht jede Season den Kollektionen von Chanel, Burberry&Co nachjagen, so gerne ich das auch täte :)
Ich habe das Gefühl, wenn man Älter ist, hat man etwas mehr Freiheiten und Möglichkeiten beim Bloggen und generell bei solchen Dingen.
Bitte denkt jetzt nicht, ich wäre ein naives Mädchen, dass einfach nur gerne Erwachsen wäre.
Mir ist bewusst, was man als Erwachsener für Verantwortung tragen muss - egal ob Mitte 20 und am studieren oder Anfang 40 und mit einer eigenen Familie.
Ich denke, egal in welchem Alter man auch ist - man hat immer seine Probleme und Verantwortungen.
Jedenfalls ´hatte ich oft das Gefühl, ich konnte oder sollte das bloggen nicht zu sehr ausweiten, einfach weil ich noch zu jung bin und mein Blog niemals so gut sein könnte wie er es bei einer Erfahreneren und Älteren Bloggerin wäre.
Trotz allem wollte ich das bloggen nicht aufgeben; ich habe in letzter zeit Blogs angesehen, von denen ich lange nichts mehr gehört habe und die ich früher gerne gelesen habe.
Viele haben seit Monaten nicht mehr geschrieben oder der Blog wurde ohne ein Wort gelöscht.
So soll es bei mir nicht sein. Ich denke mal, ich muss einfach noch etwas geduldiger sein.

Genug geredet.
Ich danke Euch allen fürs Lesen und auch für die letzten eineinhalb Jahre - und natürlich hoffe ich, dass ihr weiterhin bei mir bleibt.

Danke.

Love Always,
Nena

Kommentare:

  1. An das Design muss ich mich erst noch gewöhnen, ich fand deinen Header immer sooo toll :)

    Aber ich finds ne tolle sache und wünsche dir viel Glück dabei!
    Bleibe dir auf jeden Fall erhalten :D

    lg <3

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, das freut mich!<3
      Der Header war eine 5 Minuten Arbeit mit Picasa....und leider gehörten auch nicht alle Bilder mir, weshakb ich mich dann entschlossen habe, den auch rauszunehmen :)

      Liebste Grüße,
      Nena

      Löschen
  2. Wow, dein Blog ist wirklich toll!
    Ich finde es sehr beeindruckend dass du soviel schreibst, dass schaffe ich zeitlich gar nicht, aber es ist echt toll!
    Ich liebe auch deinen Header!
    Liebste Grüße, Marie
    http://causeveganssavetheworld.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde das gesamte Design traumhaft! Wie hast du denn den HTML Code so schön bearebeitet? Irgendwelche Tipps? Ich finde nämlich dein Design wirklich wirklich schön und bin auf der Suche nach etwas ähnlichem! Ich kenne das, irgendwann denkt man sich, dass man den eigenen Blog nie verfolgen würde weil er langweilig ist, ich arbeite an meinem im Moment non-stop!
    glg

    http://urban-roses.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Hui, einmal komplett überarbeitet, wow! Ich mag ja diese Knöppe oben ganz gern, toll wenn man sich mit html auskennt =)

    Veränderung gehören zum Leben und somit auch zum Blog, wenn du das in der Form nicht machen möchtest, wählst du eben eine andere. Dies ist DEIN Blog und du darfst machen, was du möchtest ohne dich rechtfertigen zu müssen :)
    Weißt du, viele werden nicht zu Events eingeladen und bekommen keine Chanel-Produkte zugeschickt [Ich! Verdammt! ;)] und es geht trotzdem irgendwie weiter, mit Geblubber, mit Bildern, mit Allerlei.

    Und nu: Hauen'se rein =^.^=

    Halt' die Ohren steif!

    AntwortenLöschen

For everything, that doesn't fit in a Comment:

7-nations.blog@web.de